Zuerst einmal: es gibt nichts Gutes außer man tut es. Auch beim Yoga ist das so. Wenn du allerdings noch nach Gründen suchst, warum du Yoga üben solltest, dann lies meinen Artikel...
Zu alt für Yoga? Wenn du das glaubst, dann lass dich eines besseren belehren. Solange du dich noch auf den Beinen halten kannst, bist du sicher nicht zu alt. Und definitiv kannst du mit Yoga den unvermeidlichen Prozess des Alterns verlangsamen. 
Besonders empfindsame Naturen kämpfen oft mit den Anforderungen in der Arbeitswelt, mit Stress oder überhaupt mit allen Einflüssen der äußeren Welt. Yoga kann dir helfen, inneren Frieden aufzubauen, gelassener zu werden und den Ruhepol in dir zu finden.